Mandy Lier geboren in Berlin, mit dem, wie ich sagen würde, Berliner Charme.

 

Mit 16 zog es mich schon ins Berufsleben und in die Welt. Ich wählte damals den Beruf der Hotelfachfrau. Es faszinierte mich immer wieder, in mehrere Bereiche eines Betriebes zu gehen, um diesen dann ganzheitlich zu erfassen. So wie es typisch für den Berufszweig der Hotellerie und Gastronomie war, sammelte ich in einigen Häusern (wie Estrel, Hilton, Adlon, Bräustübl uvm.) meine Erfahrungen und lernte schnell Arbeitsabläufe zu erfassen und flexibel auf verschiedenste Herausforderungen zu reagieren.

Den Sales Bereich musste ich nun zwingend für mich beschnuppern und gleichzeitig ließ ich ich mich als Eventmanagerin ausbilden. In Berlin testete ich mich nun, in einer eigens mit Partnern gegründeten Agentur, machte ich mich im Bereich des Standortmarketings stark. Doch ich merkte ich musste meinen Erfahrungsreichtum noch erweitern. Es zog mich nach Sylt und es musste Sylt sein. Zuvor habe ich noch nie die Insel bereist und ich folgte dieser Eingebung. Es war wie ein Sog! Meine Mutter erahnte, dass mich diese Reise nicht wieder nach Berlin führen würde. Sie sollte Recht behalten, denn nach 15. Jahren bin ich noch immer auf dieser wunderschönen Insel!

 

Auch hier musste ich mich meiner Neugier und meinen Drang nach Neuen Herausforderungen nach gehen und schnupperte in Konzepte wie die Sansibar, La Grande Plage oder Jörg Müller um nur einige zu nennen! So konnte ich wieder mehr und mehr, den Sylter Markt und seine Facetten erkennen und voll auskosten. Schließlich ging ich den Schritt in die Selbstständigkeit und erobere nun als Dienstleister diese wundervolle Insel.Ob für individuelle Anfragen an, um und im Urlaub, ob Firmenevents, Networking Veranstaltungen, Hochzeitsanträge und Ausflüge, reicht mein Port Folio.

 

Meine neueste Entdeckung die Radiobranche. Mit Moderationen, Interviews und vielen Themen , die die Insel beleben und die Insel erlebt, tauche ich immer tiefer in die Materie des Sylter Marktes ein.

 

Also………..

 

Syltagentin ist nicht nur ein Firmenname sondern eine Berufung. Meine Berufung!